Echt jetzt! Das Patriarchat ist wirklich gefährlich

Das Patriarchat ist eine extrem hinterfotzige und effiziente feministische Strategie, die nur selten durchschaut wird, was auch ein Armutszeugnis für viele Männer ist. Wissend, dass es kein Patriarchat gibt und gab, wird es also bekämpft. Es wird ein Strohmann aufgebaut und gepflegt, über dessen Bekämpfung sich alles Nicht-Männliche solidarisieren kann.Zentrale Aufgabe der Patriarchats-Mär ist es, […]

So ungerecht ist Reproduktive Gerechtigkeit

Der neueste heiße Scheiß aus dem Matriarchat: Reproduktive Gerechtigkeit. Das bedeutet, dass kein gebärfähiger Körper gegen den Willen des dazugehörigen Kopfes eine Schwangerschaft austragen muss, dass aber jeder gebärfähige Körper, dessen Kopf ein Kind möchte, ein solches auf Kosten der Allgemeinheit bekommt. Dies erfolgt beispielsweise in Form einer künstlichen Befruchtung mit anonymer Samenspende, finanziert durch […]

Wisst ihr, was das mit einem macht?!

Es folgt ein emotionalisierter Beweis. Disclaimer: Dieser Beitrag enthält Erlebnisse, die auf manche Menschen verstörend wirken können Wisst ihr, was es mit einem macht, wenn man Linkshänder ist und mit einer nur Rechtshänder berücksichtigenden Schere eine Oblate für sein Poesiealbum ausschneiden möchte? Es klappt nicht, da man die Schnittkante nicht sehen kann. Wisst ihr, wie […]

Flogdown im Lockdown

Ein guter Freund von mir verkauft über amazon Sexartikel für Frauen. Nein, keine Dessous oder Dinge, die Männer aufgeilen sollen, sondern Dinge zum Spüren. Gleich im ersten Lockdown wurde sein Angebot vom Online-Händler als „systemrelevant“ eingestuft. Das machte sich erfreulich im Umsatz deutlich, da es ja außerhäusig kaum mehr etwas zu spüren gab. Die Frauen […]

„Male Self Protection Freezing“ – Familienplanung im Geschlechterkrieg

Letztens wollte mein Kind (8) wissen, wie sich das so mit Familien und Kindern verhält. Warum manche Kinder nur einen Elternteil haben, andere gar keinen, manche sehr alte Eltern, wieder andere ganz junge. Also fing ich an über verschiedene Lebenssituationen und -phasen, über Schicksalsschläge, über unfähige Eltern usw. zu erzählen. Da die Autofahrt recht lang […]

Männer erhebt euch – und pinkelt im Stehen!

Sie kennen keine Grenzen mehr beim Männerbashing. Ihr Schlagwort ist „Toxische Männlichkeit“. Doch damit offenbaren die Neofeministen ihr im Kern faschistoides Gedankengut. Faschistoid, weil es Menschen mit bestimmten Attributen (hier Geschlecht) als böse darstellt, die nichts dafür noch etwas daran ändern können. Die Männer nehmen das alles mal wieder stoisch hin, manche blasen gar ins […]

Frauen und Pferde revisited

Schon seit Jahrzehnten frage ich mich, warum Mädchen so häufig Pferde toll finden. Die Auffassung sabbernder, angesoffener Männer, dann hätten sie mal was Kräftiges zwischen den Beinen, konnte ich nie teilen. Schließlich beginnt die Liebe zu Ponys und Pferden in der Regel lange bevor genitale Sexualität erwacht. Also muss da etwas anderes sein. Etwas, dass […]

Ten Years After

Es will noch immer keiner davon wissen, vom massenweise begangenen Missbrauch kleiner, vorpubertärer Jungen. Zehn Jahre nach der Offenbarung am Canisius-Kolleg und danach auch an vielen anderen Bildungseinrichtungen. Meine war die Odenwaldschule. Es gibt zwar Missbrauch an Kindern, und die Medien berichten jetzt zum Jahrestag gerne und viel darüber. Dass es aber fast immer kleine […]

Die Goldene Patriarchatskarte

Jahrzehnte lang wusste ich gar nicht, dass sie überhaupt existiert. Geschweige denn, was sie bedeuten könnte und wofür man sie einsetzen kann. Jetzt habe ich sie selbst überreicht bekommen: Die Goldene Patriarchatskarte. Und ihre Einsatzmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Jetzt beherrsche ich zusammen mit anderen Männern die ganze Welt. Ich darf sexistische Witze reißen, Sätze ohne […]

Das wirklich letzte Gender-Tabu

Vor einigen Monaten gab es für die betagten Zuschauer der Berliner Abendschau einen Beitrag über ein feminines Startup, das, so die Moderatorin, jetzt auch das letzte Geschlechtertabu gebrochen habe. Die Frauen verkauften ihre Menstruationsmuster auf T-Shirts. Also, sie ließen das Muster drucken und malten es nicht direkt selbst. Oha, dachte ich mir – das ist […]